Das Leben kann so schön sein

N'abend...

 

hab ich schon mal erwähnt, wie sehr ich die Fasnet liebe? Nein? Oooh, ich liebe sie. Hier Party, da Party, tolle Leute, gute Stimmung, lustige Verkleidungen. Es ist einfach toll.

Am Donnerstag war der Schmotzige und es war geil. Wir haben wieder Glühwein und Kinderpunsch+ Waffeln verkauft und währenddessen den Wagges zugehört und getanzt und was auch immer.

Da war auch Manu, mit seiner neuen Freundin. Die haben sich übers Internet kennengelernt und sich da zum ersten Mal getroffen.

Davor hat er immer erzählt: Hach, sie ist sooo toll, ich liebe sie so sehr, sie ist die Frau meiner Träume.

Und als sie sich jetzt in echt getroffen haben, haben sie sich nichts zu sagen gehabt. haben sich nur dumm angeguckt, weggedreht und einen 2-meter-sicherheitsabstand gehabt. War sehr amüsant mit anzuschauen.

 

Am Freitag hab ich laaaaaang ausgeschlafen und bin dann am Mittag mit den HHC (Musikverein) Schlittschuhlaufen gegangen. Jedes Jahr so und jedes Jahr geil. Aber dort war es echt arschkalt. Ich war gar nciht mal soooo wenig angezogen, aber mich hats gefroren... brrr.

 

Joa, und heute, da war nciht allzu viel los. Ich hab an meiner Ff weitergeschrieben, hab meiner Mutter einkaufen geholfen und wurde von meinem Bruder genervt, aber ansonsten... tote Hose...

 

Naja, bis denne

sonni

13.2.10 21:35

Letzte Einträge: Halli-Hallo, Endlich

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen